SEAeasy Programmer (SEP) :: Programmierung & Verwaltung :: Produkte & Lösungen

Einer für alles !

Mit dem Programmiergerät können alle mechatronischen und elektronischen Komponenten sowie Medien programmiert und verwaltet werden. Mit einem Gerät können beliebig viele Schliessanlagen verwaltet und wahlweise in Abhängigkeit mit oder ohne Software SEAeasy Access betrieben werden. Der grosse kapazitive Touchscreen kann bequem mit den Fingern bedient werden. Er reagiert auf diverse Gesten-, wie Wisch-Bewegungen. Damit das SEP auch einhändig bedient werden kann, sind oft verwendete Funktionen zusätzlich auf einzelne Tastenfelder herausgezogen worden. Das SEP kommuniziert mit den SEAeasy Komponenten primär über eine integrierte Funkschnittstelle. Zum Kommunizieren mit Komponenten, die nicht über ein eingebautes Funkmodul verfügen, steht eine im SEP integrierte Infrarotschnittstelle oder diverse Programmierkabel zur Verfügung. Das SEP wird ebenfalls für die Einstellungen aller Zeitfunktionen wie z.B. Relaisschaltzeiten an den Komponenten verwendet.

Soft- & Firmwareupdates dazu finden Sie hier.

SEAeasy Programmer (SEP)

SEAeasy Programmer simple (SEPsimple)