Fundschlüssel :: Dienstleistungen :: Lösungen

Fundschlüssel

Sie haben einen SEA-Schlüssel gefunden und möchten diesen seinem Besitzer zurückgeben? In einem solchen Fall gibt es zwei Vorgehensmöglichkeiten.

  1. Übergeben Sie den Schlüssel der Polizei oder einem Fundbüro in ihrer Nähe.
  2. Retournieren Sie den Schlüssel direkt an SEA Schliess-Systeme AG. Gerne können Sie dazu das Hilfsformular „Fundschlüssel“ nutzen.

Die SEA Schliess-Systeme AG verpflichtet sich den Fundschlüssel während 6 Monaten aufzubewahren.

  1. Wenn sich der rechtmässige Besitzer bei SEA meldet, wird der Fundschlüssel ausgehändigt.
  2. Wenn sich der rechtmässige Besitzer nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist nicht meldet, wird der Schlüssel fachgerecht vernichtet und entsorgt.