Bei Active Safety (AS), dem aktiven Kopierschutz – patentrechtlich geschützt – sorgen die beweglichen Sicherheitselemente am Schlüssel, im Zusammenspiel mit einer ausgeklügelten Abtastvorrichtung im Zylinder, für optimale Sicherheit und Schutz vor illegalen Schlüsselkopien. Dies gilt im Besonderen für Kopien aus dem 3D-Drucker und selbstredend für alle anderen gängigen Kopierverfahren.

Als Schliessanlagenverwalter und / oder Besitzer haben Sie dadurch den Nutzen, dass Sie die absolute Hoheit über die Schlüsselvergabe haben, da die Vervielfältigungen von Schlüsseln quasi unmöglich sind und somit nicht ohne Ihr Wissen nach gemacht werden können.

Active Safety (AS) ist optional für die gesamte Schliessanlage oder auch nur punktuell z.B. zum Schutz der Aussenhülle einsetzbar. Bis auf wenige Ausnahmen können alle ab 2016 gelieferten, mechanischen Rund- & Profilzylinder mit AS ausgerüstet werden. Active Safety (AS) ist auf den SEA-2 & SEA-3 Systeme anwendbar.

Auf Anfrage wird der aktive Kopierschutz auch bei den mechatronischen Zylindern integriert.

Weitere Informationen zu Active Safety finden Sie hier.

 

 

Mit dem Einsatz von Active Safety Produkten der SEA wären Philip Maloneys Fälle nur noch halb so haarsträubend. Helfen Sie mit, den Räubern das Handwerk zu legen, so geht das... "Der Schlüssel zum Erfolg, Philip Maloney"

 



© 2013 SEA Schliess-Systeme AG | Lätternweg 30 | Postfach | CH-3052 Zollikofen | T +41 (0)31 915 20 20 | F +41 (0)31 915 20 00